Auto oder Transporter buchen

  1. Abholung

    Großbritannien und Nordirland

  2. Rückgabe

  3. Los geht’s

Gardasee

budget kite gardasee

Kitesurfen am Gardasee

Für viele als reines Windsurfrevier bekannt, liegt der Gardasse schon lange auf der Kiter Karte. Die Ausblicke sind einfach zu atemberaubend und die Dolce Vita zu schön, um die Kiter auzuschließen. Es gab bloß ein Problem: Wo kann man dort an der Küste starten?

Surfrevier und Spotbeschreibung

Die Frage ist berechtigt, allerdings wurde schnell eine Lösung gefunden, die sich zudem auch noch zu einer sehr effekitven Schulungsmethode entwickelt hat.
Der Start und die Schulung vom Boot aus: Man folgt dem Wind und nichts ist im Weg! Keine Steine im Stehrevier und man lernt sofort das Verhalten im tiefen Wasser. Und die Fortgeschrittenen freuen sich über den Windshuttle. Durch eine tolle Kulisse dem Wind folgen und gemütlich vom Boot aus starten. Einfache eine "Dolce Kite Vita"!

• Zuverlässige Thermik 2x täglich
• Tolle Atmosphäre und Schulung im Kiteclub Beekite
• Neue Flugstrecken zum Gardasee von Düsseldorf und Berlin
• Riesige Auswahl an Sport- & Outdooractivities
• Eimalige Kombination aus Wasser- und Bergsport
• Mediterranes Klima & hohe Windwahrscheinlichkeit
• Kulinarischer Genuss und kulturelle Highlights
• Zahlreiche Ausflugsziele für jeden Geschmack
• Einfache Anreise & große Auswahl an Unterkünften
• Unterkünfte vom Kitehouse über Appartements bis zum 5* Luxushotel
• Surfer Lifestyle trifft italienische Lebensart- kein Stehrevier - Kitesurfen ist nicht überall erlaubt

Am Gardasse gibt es die zwei thermischen Hauptwinde „Vento“ (Nordwind) und „Ora“ (Suedwind). Der von Norden wehende „Vento“ baut sich schon am frühen Morgen auf. Er kann ein bisschen böig sein und über 30 Knoten erreichen. Gegen 11 Uhr lässt der „Vento“ nach. Die „Ora“ baut sich langsam gegen 14 Uhr auf geht bis ca. 18 Uhr. Die „Ora“ bietet perfekte Bedingungen für Anfänger, denn es handelt sich um einen sehr stabilen Wind und erreicht bis 18 Knoten.

Anfahrt:

Mit dem Flugzeug nach Verona; miete dir vor Ort an der Budget Station ein Mietwagen.
Über die SR249 fährst du 57 Minuten = 55,3 km bis zum Gardasee.

Das Kitecenter liegt auf dem Campingplatz Bella Vista Malcesine. Gemütliche Atmosphäre mit wunderschönem Blick auf den See und Unterkunftsmöglichkeit direkt an der Station. Die ideale Lage um schnell die besten Spots zu erreichen und keinen Wind zu verpassen.

Kitesurf Adventure
Strada Regionale Gardesana Orientale 24637018 Malcesine VR,
Italien
Tel. AT: +43 664 202 77 04
Tel. IT: +39 328 222 59 27
www.kitesurf-adventure.de