Auto oder Transporter buchen

  1. Abholung

    Großbritannien und Nordirland

  2. Rückgabe

  3. Los geht’s

Auto mieten am Flughafen Tel Aviv

Buche jetzt über die Schnellbuchung auf der linken Seite rasch und einfach einen Mietwagen am Flughafen Tel Aviv! Ein Auto zu mieten, ist ganz sicher die beste Möglichkeit, Tel Aviv zu erkunden und alles zu genießen, was diese Stadt und ihr Umland zu bieten haben. Mit Budget ist es ganz einfach, einen Leihwagen zu mieten. Du musst einfach nur die unkomplizierte Schnellbuchung links auf dieser Seite ausfüllen. Tel Aviv, die zweitgrößte Stadt Israels, liegt unmittelbar am Mittelmeer und ist ein beliebtes Touristenziel. In der Stadt, der man nachsagt, sie sei wie New York eine „Stadt, die niemals schläft“, wirst Du schnell feststellen, dass hier keine Langeweile aufkommen kann. Tel Aviv quillt über vor Restaurants, Stränden, Parks und faszinierenden Bezirken. Die Stadt ist ein wichtiges kulturelles Zentrum. Sie beherbergt eine große Anzahl der Zentren für darstellende Künste sowie fünf der wichtigsten Theater Israels. Wenn Du die Oper liebst, sollten Du unbedingt das Zentrum für darstellende Künste in Tel Aviv aufsuchen. Es ist unter anderem deshalb so berühmt, weil Plácido Domingo hier in den 1960er Jahren Haustenor war. Wenn Du lieber ins Theater gehst, solltest Du Dich erkundigen, was gerade im Frederic R. Mann Auditorium, dem größten Theater der Stadt, auf dem Spielplan steht. Alternativ sind auch Inszenierungen an kleineren Veranstaltungsorten, wie Tmuna und Tzavta, sehr beliebt. Mit Deinem Leihwagen gelangst Du schnell in die Altstadt. Wenn Du ein Auto mietest, kannst Du mühelos alle Museen besuchen, und im geschichtsträchtigen Israel gibt es pro Kopf der Bevölkerung mehr Museen als in jedem anderen Land. Eines, das Du aufsuchen sollten, ist das Eretz Israel Museum. Es umfasst interessante archäologische Exponate und Ausstellungen, die sich speziell mit dem Land Israel beschäftigen. Gleich daneben liegt das Palmach-Museum, das einer Spezialeinheit der Haganah gewidmet ist, während das Haganah-Museum die gesamte Geschichte dieser jüdischen Verteidigungsorganisation dokumentiert. Wenn Du sich für die Geschichte der Juden in der Diaspora interessierst, empfiehlt sich Beit Hatefutsot an der Universität von Tel Aviv. Darüber hinaus gibt es das Kunstmuseum von Tel Aviv sowie eine Reihe kleinerer Museen und Galerien. Sehenswert ist auch die Weiße Stadt, die in den 1930er Jahren von deutschen Exiljuden geplant wurde und heute zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Am Strand kann man sich gut entspannen und erholen, und Tel Aviv hat auf diesem Gebiet einiges zu bieten. Manche der Strände dieser Stadt gehören zu den schönsten stadtnahen Stränden der Welt. Darüber hinaus kannst Du eine Vielzahl von Parks besuchen, wie z. B. den Hayarkon-Park. Dabei handelt es sich um einen äußerst beliebten Park, der neben Grünanlagen Seen, ein Vogelhaus und Konzertveranstaltungen bietet. Miete Dir ein Auto, um alle Sehenswürdigkeiten nach eigenem Zeitplan zu besuchen. Tel Aviv ist auch berühmt für sein Nachtleben. Die Stadt kann mit einer große Vielfalt an Clubs und Bars mit ganz unterschiedlichem Ambiente aufwarten. Am Hafen von Tel Aviv herrscht das geschäftigste Treiben, hier finden viele große kommerzielle Veranstaltungen statt. Die alternative Szene finden Du im Süden. Wenn Du Dir jedoch nur schnell einen Drink in einem ruhigen Ambiente genehmigen möchtest, hast Du die Wahl zwischen einer Reihe von gemütlichen Weinbars, die über die ganze Stadt verteilt sind (natürlich solltest Du Dich danach nicht wieder ans Steuer setzen). Was die Küche anbelangt, so findest Du in Tel Aviv eine Reihe von Weltklasse-Restaurants, darunter überraschenderweise die meisten Sushi-Restaurants weltweit.

 

Dein Weg zu uns

Adresse

Tel Aviv Bengurion International Airport
Tel Aviv
70100

Tel: 972 039350011

Öffnungszeiten

Montag:
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
Dienstag:
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
Mittwoch:
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
Donnerstag:
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
Freitag:
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
Samstag:
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
Sonntag:
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr
00:00 - 23:59 Uhr

Budget Autovermietung

Hier unsere Budget Mietstationen - einfach und praktisch im Überblick auf der Karte.

Weitere Infos anzeigen

Image

Mietwagen Tel Aviv

Es gibt viele interessante Orte, die sich mit dem Auto gut von Tel Aviv aus erreichen lassen. Du kannst beispielsweise mit Deinem Budget-Mietwagen nach Jerusalem fahren, das nur eine Autostunde entfernt ist. Die Hauptstadt Israels wird von drei Weltregionen als Heilige Stadt betrachtet. Sie hat jedoch kulturell und landschaftlich noch viel mehr zu bieten. Auch Nazareth liegt ganz in der Nähe, das für Christen ebenfalls von großer religiöser Bedeutung ist.

Wenn Du mit Deinem Mietauto in den Norden fahren möchtest, sollten Du Caesarea Maritima besuchen, die Ruinen einer zwei Jahrtausende alten Stadt, die in der Antike große Bedeutung hatte. Heute gehört sie zu den wichtigsten archäologischen Ausgrabungsorten Israels und wurde zum Nationalpark erklärt. Du kannst Dir natürlich auch einen Kleinbus mieten, wenn Du mit einer Gruppe oder der ganzen Familie bequem reisen möchtest und gelangst dann auch mühelos nach Akkon am Nordrand der Bucht von Haifa. Diese Stadt ist ein Schmelztiegel vieler verschiedener Kulturen und wurde von UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Darüber hinaus solltest Du die Halle der Kreuzfahrer besuchen, die sich in der mittelalterlichen Zitadelle befindet. Ganz in der Nähe und mit dem Auto gut zu erreichen liegt Haifa, die größte Stadt in Nordisrael und die drittgrößte Stadt Israels. Sie wurde am nördlichen Abhang des Karmelgebirges an der nach ihr benannten Bucht erbaut. Hier liegt das Weltzentrum der Bahá’í mit dem Schrein des Bab, das von der UNESCO ebenfalls zum Weltkulturerbe erklärt wurde.